Kalender

    "Klangvoll musizieren mit Migranten und Geflüchteten"

    Workshop über Interkulturelle Kompetenzen [mehr]

    Der Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen gewinnt stärker an Bedeutung. Neben Sprachkenntnissen sind interkulturelle Kompetenzen wichtig, um Missverständnisse im Miteinander zu vermeiden. 

    Diese Weiterbildung möchte für interkulturelle Arbeit im Bereich Musik sensibilisieren. Die Teilnehmenden lernen diverse Aspekte interkultureller Kommunikation kennen und die Bedeutung für ihr eigenes Wirken zu reflektieren. Außerdem erfahren sie, wie sie ihre interkulturellen Kompetenzen erweitern und darüber hinaus ganz bewusst miteinander agieren und musizieren können. 

    Frau Dana Ritzmann (Dipl.-Journalistin und Trainerin für interkulturelle Kompetenzen) wird als Referentin einen theoretischen Einblick in das Thema Kultur geben. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen interaktive Übungen zu Wahrnehmung und Perspektivwechsel sowie praktische Fragen aus der Vereinsarbeit oder auch dem beruflichen Alltag. 

    Die Teilnahme ist kostenfrei. Teilnahme nur nach bestätigter Anmeldung.                                                      Anmeldung unter loeser@stiftung-fr.de (Tilmann Löser)

    Eine gemeinsame Veranstaltung mit "Klänge der Hoffnung - Musik verbindet" von der Stiftung "Friedliche Revolution".

     

     

    Konzert und Workshop zu "Indiens Rhythmus und Tanz"

    Unsere gemeinsame Konzert- und Workshopreihe "Erkenne Dich selbst im Fremden" mit dem Ensemble WIRBELEY geht in die zweite Runde! [mehr]

    Dieses Mal werden Konzert und Workshop von indischen Einflüssen bestimmt:

    Zu einer konzertanten Begegnung kommen das Ensemble Wirbeley und unsere diesmaligen Gastkünstler, der Tabula-Meister Debasish Bhattarchajee und die Kathak-Tänzerin Durga Arya, zusammen. 

    Der Workshop unter dem Titel "Indiens Rhythmus und Tanz" gibt eine Einführung in die indische Musik, das Tablaspiel und den Kathak-Tanz. Dabei werden unter anderem Grundschritte, Handmudras und Taktfolgen vermittelt. 

    Konzert "Die Elefanten des Maharadscha auf dem Blauen Wunder"

    - Datum: 20.04.18

    - Uhrzeit: 19:30 Uhr

    - Ort: Kastanienhof Dresden Bühlau (Quohrener Str. 17, 01324 Dresden)

    Workshop "Indiens Rhythmus und Tanz"

    - Datum: 21.04.18

    - Uhrzeit: 13:30 Uhr bis ca 17 Uhr

    - Ort: Kinder- und Elternzentrum "Kolibri" e.V. (Ritzenbergstr. 3, 01067 Dresden)

    Die Anmeldung zum Workshop ist kostenfrei!

    Anmeldung unter: ikmf@kolibri-dresden.de

    Film zum Symposium

    Folgen Sie uns auf Facebook